Home > Software > Den Google Kalender mit Thunderbird verwalten

Den Google Kalender mit Thunderbird verwalten

thunderbird 80x80 Den Google Kalender mit Thunderbird verwaltenEine Sache die Thunderbird von Outlook unterscheidet ist das es standartmäßig keinen eingebauten Kalender hat. Warum also nicht einen nachrüsten das geht ganz einfach und wenn man das ganze auf dem Google Kalender aufbaut kann man seine Termine auch von jedem Rechner mit Internet abrufen.

Wir brauchen

Vorgehensweise

  1. Das Addon Menü in Thunderbird aufrufen
    (Extras -> Addons)
  2. Auf Installieren klicken und dann die heruntergeladenen Datein auswählen. Thunderbird muss danach neugestartet werden.
  3. Unten Links im Thunderbird unter der Ordnerübersicht findet man 2 weitere Icons dort wählt man nun Kalender aus.
  4. Nun müssen wir den Kalender erstellen das geht mit Rechtsklick -> Kalender erstellen
  5. Jetzt erscheint ein neues Fenster dort wählen wir aus das wir einen neuen Kalender “Im Netzwerk” erstellen wollen.
  6. Nun müssen wir unsere Google Kalender Adresse eingeben. Diese finden wir in unserem Googel Konto (Kalender -> Einstellungen -> Kalender dort den Kalender Namen anklicken und die XML Kalenderadresse kopieren).
  7. Nun wird man aufgefordert Login anzugeben.
  8. Geschafft die Termine des Google Kalenders werden nun in Thunderbird angezeigt.

Bilder

10. März 2009

Software , , , ,