Home > Software > Remote Adressbuch auf dem Web.de SmartDrive einrichten

Remote Adressbuch auf dem Web.de SmartDrive einrichten

webde logo rgb 300 6 300x300 Remote Adressbuch auf dem Web.de SmartDrive einrichtenWer seine Kontakte nicht nur auf dem Handy gespeichert haben will, der nutz sicherlich die Vorzüge der heutigen Technik und synchronisiert sein Handy täglich mit der favorisierten E-Mail-Anwendung. Das sorgt nicht nur für eine einheitliche “Arbeitsumgebung” sondern bietet auch unglaublich viel Komfort. Will man allerdings mehrere Rechner untereinander synchron halten, stellt sich als erstes die Frage, über welchen Dienst man das Ganze realisieren möchte. Ich habe hierzu lange Zeit meine eigene Lösung genutzt: Ein Remote-Adressbuch auf dem Web.de Smartdrive. Diese Lösung habe ich zwar mitlerweile durch die synchronisation über SyncML abgelöst, dennoch ist diese Anleitung sicherlich hilfreich – besonders für Web.de-Kunden.

Achtung: Dieser Artikel ist nur eine ergänzung zum Remote-Kalender-Artikel. Ich erkläre hier nur die Schritte, die geändert werden müssen um sich eine Online-Adressbuch zu erstellen. Entnehmt die Screenshots bitte dem anderen Artikel und “denkt” euch den Rest einfach. Es ist das gleiche Prinzip!

  • Als erstes müsst ihr euer Web.de SmartDrive öffnen (Beispielsweise über die Web.de-Homepage)
  • Danach solltet ihr im SmartDrive einen neuen Ordner erstellen (Bsp: Adressbuch)
  • Jetzt müsst ihr auf eurem Rechner eine neue Datei anlegen. Diese Datei nennt ihr ma Besten “contacts.vdf“.
  • Die Endung “.vdf” ist das vCard-Format, welches von den meisten Applikationen verstanden wird.
    Wichtig für Windows nutzer ist: Wenn ihr die Datei mit RechtsklickNeuTextdokument erstellt, achtet darauf, dass die Datei nicht mit “.txt” endet!
  • Als nächstes muss die Datei auf euer SmartDrive hochgeladen werden. Dies geht ebenfalls über das Web.de Webinterface. Achtet darauf, dass der neue Ordner “Adressbuch” angewählt ist.
  • Die Adressbuch-Datei ist nun auf dem SmartDrive abgelegt. Normalerweise war es das jetzt. Der Kalender ist nun unter der Adresse: https://<USERNAME>@webdav.smartdrive.web.de/Adressbuch/contacts.vdf
    erreichbar und kann in jede WebDAV unterstützende Adressbuch-Anwendung eingebunden werden. Achtet darauf, dass ihr <USERNAME> durch euren Web.de-Benutzernamen ersetzt. Das Passwort ist ebenfalls euer Web.de-Kennwort.
  • Viel Spaß mit eurem neuen, kostenlosen Online-Adressbuch icon wink Remote Adressbuch auf dem Web.de SmartDrive einrichten

13. März 2009

Software , , , ,

  1. HMD-Hamburg Website
    11. Juli 2011, 22:46 | #1

    hallo Leute,
    wie bekomme ich denn das .txt weg, es erscheint immer?

    bitte um hilfe.

    Danke holger

  1. Bisher keine Trackbacks