Home > Software > Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisiere...

Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisieren

webde logo rgb 300 6 300x300 Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisierenEin leidiges Theme ist immer wieder die Synchronisation von Bookmarks. Wer hätte nicht gerne seine Bookmarks vom Rechner auf der Arbeit auch zu Hause am heimischen Notebook zur Verfügung? Für mich war das Ganze lange Zeit ein Ärgernis, bis ich auf eine Idee gekommen bin, die dieses Problem auf einfache Weise gelöst hat. Alles war man dafür benötigt, ist ein WebDAV Server. In meinem Beispiel habe ich, wie immer, meinen Web.de-Account mit dem dazugehörigen Smartdrive genutzt.

Achtung: Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Remote-Kalender-Artikel. Wer weitere Informationen zur Verwendung des SmartDrives haben möchte, sollte sich die anderen Artikel durchlesen.

  • Eventuell solltet ihr euch vorher auf dem SmartDrive einen neuen Ordner anlegen (meiner heißt “office“), damit die Bookmarks dort gespeichert werden können. Mehr Informationen dazu findet ihr auf der Web.de-Homepage oder in den anderen Artikeln.
  • Für die Synchronisation wird die Freeware-Extension Foxmarks benötigt. Diese Extension muss installiert sein, damit die Lesenzeichen/Bookmarks auf einer externen Quelle gespeichert werden können. Die Installation von Foxmarks ist selbsterklärend.
  • Wenn der Firefox nach der Installation neu gestartet wurde, öffnet sich als erstes ein Konfigurations-Assistent. Dieser muss allerdings abgebrochen werden, da die Einstellungen manuell vorgenommen werden müssen!
  • Um die Einstellungen bearbeiten zu können, muss im Firefox Addon-Menü die Extension ausgewählt werden:

foxmarks1 300x94 Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisierenfoxmarks2 300x232 Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisieren

  • Ein klick auf “Eigenschaften” öffnet das Konfigurations-Fenster von Foxmarks:

foxmarks3 286x300 Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisieren

  • Die Einstellungen können aus den Screenshots übernommen werden, jedoch müsst ihr bei Benutzername und Kennwort eure Web.de Login-Daten angeben.
  • Wenn die Einstellungen gegemacht worden sind, muss der Reiter “Erweitert” geöffnet werden, damit dort der Web.de-Server (euer SmartDrive) angegeben werden kann:

foxmarks4 256x300 Firefox Bookmarks über das Web.de SmartDrive synchronisieren

  • Hier müsst ihr die SmartDrive Adresse (webdav.smartdrive.web.de) und den Ordner, in dem die Bookmarks gespeichert werden sollen angeben.
  • Ein Klick auf “OK” und fertig ist die Konfiguration. Jedes mal, wenn ihr jetzt ein neues Lesezeichen anlegt, wird dieses auch auf dem SmartDrive gespeichert. Somit braucht ihr keine Angst zu haben, falls ihr vor der Neuinstallation des Rechners eure Bookmarks nicht gesichert habt – sie liegen sicher auf dem SmartDrive. Außerdem habt ihr auf diese Weise eure Bookmarks stets synchronisiert!

13. März 2009

Software , , , , ,